Einsatzbericht

Nummer: THL 8
Datum: 23.5.2009, 19.34 Uhr
Kind in Kiesgrube abgerutscht

In der Kiesgrube der Firma Kronthaler in Flitzing war ein kleines Kind vom Weg abgerutscht und konnte in dem rutschigen Hang nicht mehr zurückklettern. Die Feuerwehr Zolling und die Feuerwehr Anglberg seilten gemeinsam einen Kameraden zu dem Kind ab, der es aus dem Hang befreite. Das Kind konnte unverletzt der Mutter übergeben werden. 
Ein Mann der Feuerwehr Zolling verletzte sich bei dem Einsatz am Bein.

 

Alarmstufe: 4 (THL Klein)
Im Einsatz: FFW Zolling, FFW Anglberg
Kräfte FFW Zolling 15
Fahrzeuge: LF 8, TLF 16/25, MZF
Einsatzende: 20.10 Uhr